Multiprofessionelle Zusammenarbeit  

Multiprofessionele Zusammenarbeit

Im heutigen Strukturwandel sind multiprofessionelle Teams und deren Zusammenarbeit eine Grundvoraussetzung. Doppelbefragungen und Doppeltätigkeiten verunsichern und demotivieren Patienten/Angehörige, Qualitätsbild und Kostenbetrachtungen sind kritisch zu betrachten.

Inhalte:

  • Ziel und Nutzen dieser Art der Zusammenarbeit:
        Was für ein gemeinsames Ziel liegt vor?
  • Übergaben-Schnittstellen, Mehrfachtätigkeiten und Co.:
         Erkennen der Stolpersteine und Verbesserung.
  • Zusammenarbeit ohne Hierarchien als Partnerschaft:
         Was wird dazu gebraucht?
  • Die eigene Rolle im multiprofessionellen Team:
         Eigenverantwortung und Qualitätssicherung.
  • Entwicklung einer Team Identität:
         Kontinuierlicher Austausch und enge Zusammenarbeit der Teammitglieder.
  • Lösungsansätze, Arbeitssysteme und Dokumenten-management.
Broschüre